Philosophie - Irriport Bewässerungssysteme

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Philosophie
Die sichere und nachhaltige Nahrungsmittelproduktion ist weltweit eine der größten Herausforderungen für die nahe Zukunft. Unser Unternehmen sieht sich in der Pflicht, seinen Beitrag zu leisten, damit diese schwierige Aufgabe sowohl ökonomisch als auch ökologisch erfolgreich gelöst werden kann.


Wo setzen wir an?

Über 900 Millionen Menschen weltweit haben laut Welthungerhilfe keinen Zugang zu sauberem Wasser. Im vergangenen Jahrhundert hat sich die Weltbevölkerung verdreifacht, der Wasserverbrauch jedoch verzehnfacht. Mit den richtigen Bewässerungsmanagementsystemen kann man zumindest in der Landwirtschaft den Wasserverbrauch bis zu 50% reduzieren. Durch ein bedarfsgerechtes Bewässerungsmanagement lassen sich die Erträge sichern und die Qualität der landwirtschaftlichen Erzeugung erhöhen.
Wir stellen uns folgende Fragen für die Zukunft:

Wie funktioniert überhaupt die Wasserversorgung bisher in der Landwirtschaft?

Wie effizient sind eigentlich die aktuellen Bewässerungsanlagen?

Welcher Einfluss geht von unserer Landwirtschaft auf den Klimawandel aus und wie können wir dem entgegensteuern?

Ist unsere Landwirtschaft auf den Klimawandel ausreichend vorbereitet?


Zur Beantwortung dieser Fragen will IRRIPORT beitragen.
Verantwortungsvoll im ökologischen und ökonomischen Sinn.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü